Unsere schulischen Angebote

Den Jugendlichen steht eine heiminterne Schule (Hauptschule mit integrierten För­derklassen L) zur Verfügung. In kleinen Klassen mit zusätzlichen pädagogi­schen Fachkräften können die Schüler und Schülerinnen wieder an den Schulalltag herangeführt werden.

 

Selstverständlich können auch weiterführende Schulen in Trier und Umgebung  von den Jugendlichen besucht werden. Erziehungs- und Lehrpersonal stehen in aktivem Austausch.

 

Außerdem werden auch Jugendliche aus der näheren Umgebung aufgenommen, die aufgrund ihrer Problematik spezielle Förderung benötigen.

 

Unsere Schulintegrierende Maßnahme (SIM) richtet sich an Jugendliche, die aus unterschiedlichen Gründen, eine längere Zeit nicht am Unterricht teilgenommen haben. Mit Einzelförderung oder Förderung in einer kleinen Gruppe werden sie schrittweise wieder an einen regulären Schulbesuch herangeführt.

Unsere Schule liegt direkt auf dem Gelände des Haus auf dem Wehrborns.
Unsere Schule liegt direkt auf dem Gelände des Haus auf dem Wehrborns.
Das erlernte Wissen neu zu strukturieren und Plakate damit zu gestalten hat einen großen Lerneffekt und macht zudem auch noch Spaß.
Das erlernte Wissen neu zu strukturieren und Plakate damit zu gestalten hat einen großen Lerneffekt und macht zudem auch noch Spaß.